Echter und Falscher Lobpreis

Veröffentlicht am 22. Februar 2024 um 00:43

Dämonen flüchten vor Lobpreis Musik!

 

Vor echtem Lobpreis!

 

Vorsicht aber vor charismatischem Lobpreis

Die magischen Hintergründe des charismatischen „Lobpreises“

https://das-wort-der-wahrheit.de/2017/03/1530/

 

Zitat: Die (meist nicht bewußt ausgesprochene) Grundlage dieser Lieder ist die heidnisch-magische charismatische Lehre, daß das von Charismatikern ausgesprochene und proklamierte Wort die Kraft habe, Realität zu bewirken. Diese Lehre durchdringt in verschiedenen Variationen die charismatische Szene. Das „Wort des Glaubens“, das die Charismatiker im Lied aussprechen, soll nach magischen „Gesetzen des Glaubens“ zur Wirklichkeit werden. „Bekenne es, dann bekommst du es auch“. Der Charismatiker wird vom Satan verleitet, zu glauben, er könne durch sein Wort Wirklichkeit schaffen, Autos und Häuser „für sich freisetzen“, aber auch Menschen „zur Bekehrung freisetzen“, „Dinge in Existenz sprechen“. Die charismatischen Lieder sind letztlich magische Bekenntnisworte, die bewußt zu dem Zweck geschrieben wurden, etwas in der unsichtbaren Welt zu bewirken und zu verändern.

 

Kommentar: Das klingt nach weißer Magie und "Bestellungen beim Universum", wie die Bücher von Bärbel Möhr. Sie schrieb "Bestellungen beim Universum", was aber nicht funktionierte. Alle diese Bücher funktionieren nicht, ich habe früher alles geprüft, was ich in die Hände bekam. Bärbel Möhr ist dann gestorben (wikipedia). Somit hat sie selbst nachgewiesen, dass ihre Bücher und die Wunscherfüllung nicht funktionieren. Denn zu Jesus, zur Wahrheit hat sie nicht gefunden, sondern war von Dämonen verführt und ist jetzt in der Hölle. 

 

Vorsicht vor Hillsong Church

Falscher Lobpreis: Das gilt vor allem für Hillsong Church (wikipedia) Lobpreis, aus Australien. Eigentlich alles, was irgendwie mit Schlagzeug zu tun hat, Videoprojektionen, Menschen die ausflippen usw. 

 

Falscher Lobpreis und Zauberei 

Über Zauberei versucht charismatischer Lobpreis eine Realität zu erzeugen, durch Worte, die man singt. Wenn jemand Worte sagt, die dann eine Realität erzeugen sollen, dann ist das Zauberei und zieht Unglück nach sich. Solche "Reality Creation" (Link zu gotquestions.org) ist vor Gott verboten. 

 

Echter Lobpreis und Glaube zur Gerechtigkeit

Beim echten Lobpreis ist das ganz anders, da gilt: Glaube zur Gerechtigkeit. Wenn Du also Lobpreis singst oder einen Psalm betest, dann bedeutet das: Glaube zur Gerechtigkeit, das heißt, der Herr rechnet dir den Glauben zur Gerechtigkeit an. 

 

Götzenbilder von "Jesus"

Hier auf dem Youtube Kanal- "Jesus Image" https://www.youtube.com/watch?v=8xs_wiKWZuc&t=11s

ist unten rechts ein Götzenbild von Jesus zu sehen. Das Thema Jesus Bilder hatte ich auf der Seite Katholisch angesprochen. 

Dämonische Werbung vor den Videos

Problematisch ist, dass vor vielen Lobpreis Liedern auf Youtube dämonische Werbung für mörderische Videospiele automatisch abgespielt wird. Ich greife über Chrome auf Youtube zu und da ist ein Werbeblocker in Chrome, den mag Youtube nicht (ich schließe das Fenster mit dem Hinweis - x rechts oben - und lade es gegegenenfalls neu), Chrome überspringt dann dämonische Werbung. Bitte nicht falsch verstehen: Jeder muss Geld verdienen und soll er auch, aber dämonische Werbung muss nicht sein. Man kann anstelle zwar Youtube Premium buchen, wer beispielsweise viele Vorträge hört oder viel Lobpreis Musik oder man macht es so und betet einfach für die Youtube-Mitarbeiter. So gibt es auch einen Ausgleich. 

 

1. Petrus 3,9 Vergeltet nicht Böses mit Bösem oder Schmähung mit Schmähung, sondern im Gegenteil segnet, weil ihr wißt, daß ihr dazu berufen seid, Segen zu erben.

 

Dämonen vom Haushalt weitestgehend fernhalten

Das ist jetzt von einer anderen Seite, auf die ich gerade nicht verlinke, weil das zu tiefgehend ist für Neuankömmlinge, später lest ihr mehr darüber, Zitat: "Schneiden Sie dieses Schild aus und hängen oder kleben Sie es ÜBER jede Tür, die zu Ihrem Zuhause oder Büro führt. Sie können es auch einfach auf Papier schreiben und an die Tür kleben. Es wird viele Dämonen und Menschen davon abhalten, durch die Tür zu kommen. Wir haben persönliche Erfahrungsberichte, dass es funktioniert. Wenn Sie mehr als vier Türen haben, erstellen Sie weitere Kopien."

Kommentar: Ich habe den Text etwas erweitert: 

"Wer auch immer dieses Haus betritt, ist mit dem Heiligen Blut Jesu Christi bedeckt, das er am Kreuz von Golgatha vergossen hat, zur Vergebung der Sünden all derer, die an ihn glauben, Gottes Sohn, unser Retter und Erlöser. AMEN"

Weiterhin: Wenn es nicht möglich ist, ein Schild aufzuhängen und man hat aber eine weiße Wand, dann schreibt man es einfach in weiß auf die Wand, so ist es nicht sichtbar. 

Man sollte ebenso Smartphones und Laptops so beschriften. 

Das Zimmer, man spricht: "Alle Materialien in diesem Raum bedecke ich mit dem Heiligen Blut Jesu Christi, des Sohnes Gottes. Amen"
Das kann täglich gesprochen werden. 


Guter Lobpreis 



Englische Versionen von Psalm 23


Erstelle deine eigene Website mit Webador